Unkrautbekämpfung der besonderen Art: Giersch-Tomatenpesto, vegan, fettarm und auf Wunsch rohköstlich

Als ich in mein kleines Haus zog oder genauer gesagt in meinen kleinen Garten, bekam ich von allen möglichen Menschen Gartenableger. Teilweise wussten die Mitbringer selber nicht, was sie mir da genau mitbrachten. „…keine Ahnung, hat mir meine Mama für dich gegeben“. Von meiner lieben Freundin Gabi bekam ich immer die schönsten Ableger; kein Wunder, … Mehr Unkrautbekämpfung der besonderen Art: Giersch-Tomatenpesto, vegan, fettarm und auf Wunsch rohköstlich

Brennnesselpesto aus Kürbiskernen, vegan und rohköstlich

Überraschender Besuch, ein Horror? Für mich nicht, ich freue mich darüber (man kann ja auch nein sagen). Die Wohnung ist nicht geputzt? Nachher wird es sich umso mehr lohnen. Am Sonntag bekam ich einen Anruf: Bist du da? Freust Du Dich über Besuch? (Fast) immer! Mein Kühlschrank war allerdings ziemlich leer, aber im Frühling ist … Mehr Brennnesselpesto aus Kürbiskernen, vegan und rohköstlich

Grüne 7 – Kräutersoße mal ganz anders! Rohkost, fettarm und blitzschnell zubereitet

In meinem Garten sprießen schon überall die frischen Wildkräuter aus dem Boden. In allen Ecken nachzusehen, was schon da ist, finde ich herrlich! Geht der Bärlauch wieder auf, kommt die Schafgarbe an der gleichen Stelle und wird sich das Tellerkraut, das sich letztes Jahr überraschender Weise in meinem Garten angesiedelt hat, wieder sehen lassen? Bei … Mehr Grüne 7 – Kräutersoße mal ganz anders! Rohkost, fettarm und blitzschnell zubereitet

Für den Abfall viel zu schade: Orangenschalen

Ach, wie das duftet, wenn man eine frische Orange schält und die ätherischen Öle nur so um sich spritzen! Dann atme ich tief ein, genieße mit allen Sinnen und am Ende liegt ein ganzer Berg Orangenschalen vor mir. Wer um die guten Inhalte der Orangenschale weiß, wird sie nicht wegwerfen wollen. Manche Leute essen die … Mehr Für den Abfall viel zu schade: Orangenschalen

Wilde Verführung: Minztörtchen, rohköstlich, vegan, natürlich gesüßt und einfach yummy!

Wenn ich an Minze in Kombination mit Schokolade denke, fällt mir sofort meine Mama ein. Jedes Jahr zu Weihnachten bekam sie „After Eight“ von meinem Vater geschenkt und natürlich durfte ich auch eins haben, wenn ich es aufaß. Das war eine Herausforderung, denn irgendwie fand ich sie scheußlich gut.

Beerenzeit: I love it! Heute: Erdbeerkuchen (vegan, rohköstlich, fettarm, high carb)

Sommerzeit, Beerenzeit! Es gibt so viele davon und ich liebe sie alle: Erdbeeren, Himbeeren, Stachelbeeren, Johannisbeeren, die Beeren in meinem Garten, deren Namen ich vergessen habe, genauso wie die Brombeeren, die noch etwas auf sich warten lassen. Die köstlichen kleinen Früchte bieten Farben- und Geschmacksvielfalt pur!

Winter-Ade-Salat: Topinambur-Grünkohlsalat (vegan, rohköstlich, regional, saisonal, preiswert)

Oh, ich hab so eine Frühlingssehnsucht! Geht es Euch auch so? Im Garten blühen schon Schneeglöckchen, Krokus, Iris, Taubennessel und Gänseblümchen. Trotzdem bäumt sich der Winter immer wieder auf und deckt so ab und an auch noch Schnee über die Frühlingsboten. In meinem Garten steht außerdem noch Grünkohl und so beschloss ich, dem Winter einen … Mehr Winter-Ade-Salat: Topinambur-Grünkohlsalat (vegan, rohköstlich, regional, saisonal, preiswert)

Schoko-Creme-Törtchen (vegan, rohköstlich, glutenfrei, schnell zubereitet)

Immer wenn sich Besuch anmeldet, freue ich mich, einen leckeren Kuchen zuzubereiten. Denn was gibt es Schöneres, als sich hinzusetzen und bei Kaffee/Tee und Kuchen über Gott und die Welt zu klönen. Diese Schoko-Creme-Törtchen sind entstanden, nachdem der erste Versuch, vegane Elisenlebkuchen zu backen, kläglich gescheitert ist. 😦 Also habe ich meine Speisekammer und Küche … Mehr Schoko-Creme-Törtchen (vegan, rohköstlich, glutenfrei, schnell zubereitet)