Mädesüß

  Wer zur Zeit durch die Natur streift und plötzlich einen unwiderstehlichen Duft in der Nase hat, sollte die Augen aufmachen und nach Mädesüß Ausschau halten. Ihr erkennt den Doldenblütler nicht nur an dem herrlichen Duft, sondern auch an den flauschigen Blüten. Advertisements

Grün, grün, Gründonnerstagssuppe (vegan und fettarm)

Ich finde die Idee am Gründonnerstag etwas Grünes zu kochen lustig und auch schön. Es muss ja nicht immer grüne Soße sein. Es gibt so viele Möglichkeiten und so geniale, dass man ruhig öfters im Jahr grün kochen sollte. Diese Suppe geht einfach, schnell und könnte grüner nicht sein! Mit etwas Glück müsst ihr noch … Mehr Grün, grün, Gründonnerstagssuppe (vegan und fettarm)

Farbe für den grauen Alltag: Blauer Kartoffelsalat mit Hirsebratlinge (vegan und fettarm)

Dieses Jahr hat man wirklich das Gefühl, der Frühling will gar nicht kommen. Graues Wetter und ich sehne mich so sehr nach Farbe und Wärme! Man merkt es meiner Küche an, alles was farbenfroh ist, macht mich an. Als meine Töchter zu unserem wöchentlichen Treffen kamen, konnten auch sie sich über viel Farbe auf dem … Mehr Farbe für den grauen Alltag: Blauer Kartoffelsalat mit Hirsebratlinge (vegan und fettarm)

Anti-Krebs-Smoothie

Ich weiß nicht, wie es Euch geht, aber ich treffe die letzten Jahren auf immer mehr Menschen, die Krebs haben, hatten oder deren Liebsten gerade von dieser Krankheit betroffen sind. Wirklich kaum zu glauben, aber fast jeder zweite soll im Laufe seines Lebens an Krebs erkranken, allerdings überleben auch mehr als die Hälfte diese Krankheit. … Mehr Anti-Krebs-Smoothie

Schokokekse für Emma, ganz ohne Zucker, vegan, glutenfrei und vollwertig!

„Kommst Du mich am Freitag besuchen?“ – „Auja – und dann essen wir Schokokekse!“ SCHOKOKEKSE? Wenn Emma mich besucht, mache ich ihr immer Kinderkuchen, in Sternenform oder rund. Aus gemahlenen Nüssen und Samen, vielleicht etwas Erdmandel, gesüßt mit Apfelmark. Als Topping etwas Sojajoghurt und Beeren. Aber Schokokekse in einer gesunden Variante?

Lila Blumenkohl: Rohkost- Sushirollen mit Blumenkohlfüllung (vegan und schnell zubereitet

Lila Blumenkohl, wo gibt’s denn sowas? Es gibt ihn, auf dem Erlanger Bauernmarkt, um genau zu sein! Ich dachte, ich trau meinen Augen nicht. Mein Gedankenspiel lief folgendermaßen ab: Jetzt färben sie schon Blumenkohl ein! Moment, Gemüse wird nicht gefärbt. Ahhh das müssen Anthocyane sein!

Maronen-Schoko-Kuchen vegan, glutenfrei, ohne isolierten Zucker oder Fett

Herbstzeit-Kastanienzeit! Manchmal bin ich mit der dreijährigen Emma unterwegs. Wenn wir dann an heruntergefallenen Kastanien vorbeikommen, fragt sie jedesmal: „Kann man die Kastanien essen?“ und jedesmal antworte ich: “Nein, das sind Rosskastanien und die kann man nicht essen!“ Vergeblich versucht sie mich dann davon zu überzeugen, dass man es doch mal versuchen könnte 🙂 Aber … Mehr Maronen-Schoko-Kuchen vegan, glutenfrei, ohne isolierten Zucker oder Fett