Schokokekse für Emma, ganz ohne Zucker, vegan, glutenfrei und vollwertig!

„Kommst Du mich am Freitag besuchen?“ – „Auja – und dann essen wir Schokokekse!“ SCHOKOKEKSE? Wenn Emma mich besucht, mache ich ihr immer Kinderkuchen, in Sternenform oder rund. Aus gemahlenen Nüssen und Samen, vielleicht etwas Erdmandel, gesüßt mit Apfelmark. Als Topping etwas Sojajoghurt und Beeren. Aber Schokokekse in einer gesunden Variante?

Maronen-Schoko-Kuchen vegan, glutenfrei, ohne isolierten Zucker oder Fett

Herbstzeit-Kastanienzeit! Manchmal bin ich mit der dreijährigen Emma unterwegs. Wenn wir dann an heruntergefallenen Kastanien vorbeikommen, fragt sie jedesmal: „Kann man die Kastanien essen?“ und jedesmal antworte ich: “Nein, das sind Rosskastanien und die kann man nicht essen!“ Vergeblich versucht sie mich dann davon zu überzeugen, dass man es doch mal versuchen könnte 🙂 Aber … Mehr Maronen-Schoko-Kuchen vegan, glutenfrei, ohne isolierten Zucker oder Fett

So mag ich Rote Grütze am Liebsten: rohköstlich, vegan, ohne Gelatine und blitzschnell gemacht!

Die Beerenzeit ist fast vorbei und es gab noch kein einziges Mal rote Grütze bei uns! Die Oma meiner Kinder macht immer eine wirklich köstliche rote Grütze. Ich finde nur schade, dass die ganzen guten Gartenbeeren gekocht und gezuckert werden. Meine Art Rote Grütze zuzubereiten ist eine ganz andere.

Vegan für Gäste: Schoko – Haselnuss – Chiapudding auf Pfirsichen

Meine letzte Gruppe, die ich im Seminarhaus „Daseinshaus“ bekocht habe, war sehr klein. Neun Personen, das hat fast etwas von Familie. Teilweise wurde vegan aus gesundheitlichen Gründen gewünscht. Für mich besteht zwischen vegan und vegetarisch ein großer Unterschied. Nichtsdestotrotz sind Vegetarier  dem Veganen meist sehr aufgeschlossen. Damit alles rechtzeitig fertig wurde, gab es viele vegane … Mehr Vegan für Gäste: Schoko – Haselnuss – Chiapudding auf Pfirsichen

Grüne 7 – Kräutersoße mal ganz anders! Rohkost, fettarm und blitzschnell zubereitet

In meinem Garten sprießen schon überall die frischen Wildkräuter aus dem Boden. In allen Ecken nachzusehen, was schon da ist, finde ich herrlich! Geht der Bärlauch wieder auf, kommt die Schafgarbe an der gleichen Stelle und wird sich das Tellerkraut, das sich letztes Jahr überraschender Weise in meinem Garten angesiedelt hat, wieder sehen lassen? Bei … Mehr Grüne 7 – Kräutersoße mal ganz anders! Rohkost, fettarm und blitzschnell zubereitet

Schokoladeneier für Emma! (natürlich gesüßt, vegan und einfach köstlich)

Emma gehört zu meinen Lieblingsmenschen und ich freue mich jedesmal wenn sie mich mit ihrer Mutter besucht. Mit niemandem kann man besser Quatsch machen und niemand ist so unbestechlich wie sie. Ihre Mama achtet darauf, dass sie sich gesund ernährt und hat sich vorgenommen, sie die ersten drei Jahre zuckerfrei und doch genussvoll zu ernähren. … Mehr Schokoladeneier für Emma! (natürlich gesüßt, vegan und einfach köstlich)

Quitten-Mohn-Käsekuchen vegan, mit Reissüße statt Zucker und Kokosöl statt Margarine

Dieses Jahr habe ich sehr viele Quitten geschenkt bekommen, was mich sehr gefreut hat. Allerdings hat es mich auch vor die Frage gestellt, was ich damit anstellen kann. Wenn ich mühevoll geerntete Früchte geschenkt bekomme, möchte ich sie auch verarbeiten und nicht im Keller verrotten lassen. Aber nicht jeder in meiner Familie ist so begeistert … Mehr Quitten-Mohn-Käsekuchen vegan, mit Reissüße statt Zucker und Kokosöl statt Margarine