So mag ich Rote Grütze am Liebsten: rohköstlich, vegan, ohne Gelatine und blitzschnell gemacht!

Die Beerenzeit ist fast vorbei und es gab noch kein einziges Mal rote Grütze bei uns! Die Oma meiner Kinder macht immer eine wirklich köstliche rote Grütze. Ich finde nur schade, dass die ganzen guten Gartenbeeren gekocht und gezuckert werden. Meine Art Rote Grütze zuzubereiten ist eine ganz andere. Advertisements

Leichte Sommerküche: Gemüsepfanne mit grünen Bohnen und Cocktailtomaten, vegan und fettarm

Ich habe es wieder getan… Manchmal  kaufe ich ein und vergesse ganz, dass ich am Wochenende gar nicht soviel zuhause bin. So wie letztes Wochenende: ich half mit für ein großes Fest zu kochen und vergaß ganz, dass ich ja selbst auch Gast war. So kam es, dass am Montag mein Kühlschrank noch voll war … Mehr Leichte Sommerküche: Gemüsepfanne mit grünen Bohnen und Cocktailtomaten, vegan und fettarm

Unkrautbekämpfung der besonderen Art: Giersch-Tomatenpesto, vegan, fettarm und auf Wunsch rohköstlich

Als ich in mein kleines Haus zog oder genauer gesagt in meinen kleinen Garten, bekam ich von allen möglichen Menschen Gartenableger. Teilweise wussten die Mitbringer selber nicht, was sie mir da genau mitbrachten. „…keine Ahnung, hat mir meine Mama für dich gegeben“. Von meiner lieben Freundin Gabi bekam ich immer die schönsten Ableger; kein Wunder, … Mehr Unkrautbekämpfung der besonderen Art: Giersch-Tomatenpesto, vegan, fettarm und auf Wunsch rohköstlich

Brennnesselpesto aus Kürbiskernen, vegan und rohköstlich

Überraschender Besuch, ein Horror? Für mich nicht, ich freue mich darüber (man kann ja auch nein sagen). Die Wohnung ist nicht geputzt? Nachher wird es sich umso mehr lohnen. Am Sonntag bekam ich einen Anruf: Bist du da? Freust Du Dich über Besuch? (Fast) immer! Mein Kühlschrank war allerdings ziemlich leer, aber im Frühling ist … Mehr Brennnesselpesto aus Kürbiskernen, vegan und rohköstlich

Grüne 7 – Kräutersoße mal ganz anders! Rohkost, fettarm und blitzschnell zubereitet

In meinem Garten sprießen schon überall die frischen Wildkräuter aus dem Boden. In allen Ecken nachzusehen, was schon da ist, finde ich herrlich! Geht der Bärlauch wieder auf, kommt die Schafgarbe an der gleichen Stelle und wird sich das Tellerkraut, das sich letztes Jahr überraschender Weise in meinem Garten angesiedelt hat, wieder sehen lassen? Bei … Mehr Grüne 7 – Kräutersoße mal ganz anders! Rohkost, fettarm und blitzschnell zubereitet

Here it is: Ottilies Linsensuppe

Beim Nachhauskommen hatte ich einen Hilferuf auf dem Anrufbeantworter: „Bitte rufe mich möglich schnell zurück, es ist ein Notfall!“ Der Anruf kam von meiner lieben Freundin Karin, sie ist schon über 70, aber jedem Neuen aufgeschlossen. Sie bedient ihr Smartphone ganz selbstverständlich und seitdem sie einen Frühlingskurs von mir besucht hat, schickt sie mir Bilder … Mehr Here it is: Ottilies Linsensuppe

Winter-Ade-Salat: Topinambur-Grünkohlsalat (vegan, rohköstlich, regional, saisonal, preiswert)

Oh, ich hab so eine Frühlingssehnsucht! Geht es Euch auch so? Im Garten blühen schon Schneeglöckchen, Krokus, Iris, Taubennessel und Gänseblümchen. Trotzdem bäumt sich der Winter immer wieder auf und deckt so ab und an auch noch Schnee über die Frühlingsboten. In meinem Garten steht außerdem noch Grünkohl und so beschloss ich, dem Winter einen … Mehr Winter-Ade-Salat: Topinambur-Grünkohlsalat (vegan, rohköstlich, regional, saisonal, preiswert)

Dreierlei Schoko-Nuss-Creme (alle Varianten sind vegan und schnell zubereitet, zwei davon sogar rohköstlich)

Wenn ich so zurückdenke, waren meine letzten größeren Einladungen immer zum Brunch. Ich liebe es! Am Tag vorher kann ich schon vieles vorbereiten. Am eigentlichen Tag der Einladung ist am Morgen noch Zeit, die frischen Dinge zuzubereiten und den Tisch zu dekorieren. Meine Küche wird dann zum Buffet umgestaltet. Im Sommer baue ich Tische im … Mehr Dreierlei Schoko-Nuss-Creme (alle Varianten sind vegan und schnell zubereitet, zwei davon sogar rohköstlich)

Schoko-Creme-Törtchen (vegan, rohköstlich, glutenfrei, schnell zubereitet)

Immer wenn sich Besuch anmeldet, freue ich mich, einen leckeren Kuchen zuzubereiten. Denn was gibt es Schöneres, als sich hinzusetzen und bei Kaffee/Tee und Kuchen über Gott und die Welt zu klönen. Diese Schoko-Creme-Törtchen sind entstanden, nachdem der erste Versuch, vegane Elisenlebkuchen zu backen, kläglich gescheitert ist. 😦 Also habe ich meine Speisekammer und Küche … Mehr Schoko-Creme-Törtchen (vegan, rohköstlich, glutenfrei, schnell zubereitet)

Kaki-Creme mit Moringa (Vegan, rohköstlich, schnell zubereitet, fettarm)

Wer kennt das nicht: Manchmal schleicht sich der Heißhunger auf Süßes ganz plötzlich an. Gut, wenn man dann auf einfache, gesunde Alternativen zurückgreifen kann, bevor der Schokoladen-Nikolaus in der Küche daran glauben muss. Diese Kaki-Creme ist nicht nur schnell zubereitet, sie besteht aus nur drei Zutaten, enthält gute Nährwerte, dafür aber kaum Fett.